Sparsamer Hochsetzsteller für Batterieanwendungen

04.07.2013

Ein hocheffizienter VFM-Hochsetzsteller speziell für batterieversorgte Geräte ist der APE2902 von APEC (Vertrieb: HY-LINE Power Components): Er bietet typ. 87% Wirkungsgrad bei 5 V Ausgangsspannung, bis zu 100 mA Ausgangsstrom und einem Ruhestrom von nur typ. 22 µA in aktivem sowie maximal 1 µA in abgeschaltetem Zustand. Dabei kann die Ausgangsspannung zwischen 2,5 und 5,0 V in 0,1-V-Schritten gewählt werden bei einer maximalen Toleranz von 5%. Der Wandler startet schon mit geringsten Eingangsspannungen und liefert eine Ausgangsspannung mit wenig Rauschen und Ripple.

Nur drei externe Komponenten sind erforderlich: Eine Induktivität, eine Diode und ein Ausgangskondensator. Dank hoher Schaltfrequenz und intern begrenztem Spitzenstrom durch die Induktivität sind kleine, preiswerte SMD-Drosseln von 33 bis 120 µH (empfohlen: 47 µH) verwendbar, wie die bei HY-LINE Power Components lieferbare Coiltronics DR1040-470-R.

Typische Anwendungsgebiete sind Pager, Kameras, schnurlose Telefone, Handys, PDAs und andere batteriegespeiste, mobile Anwendungen.

APEC_APE2902_Online_RGB.jpg
APEC_APE2902_Print_CMYK.jpg
Sparsamer Hochsetzsteller für Batterieanwendungen - HY-LINE Power.pdf

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 0

E-Mail info@hy-line.de