PHI-CON: 5-W-AC/DC-Modul im SIL-Gehäuse

04.03.2015

PHI-CON bietet neben DC/DC-Wandlern, LED-Treibern und POL-Reglern auch durchgehend UL-qualifizierte AC/DC-Module an, beginnend bei einem Watt Ausgangsleistung und aktuell endend bei 60 Watt mit dem PAC60C.

Das 5-W-Netzteil PAC5B ist im SIL-Gehäuse und bietet folgende Daten:

 

  • Eingangsspannung: 85…264 V AC, 100…400 V DC Weitbereich
  • Ausgangsspannung: 3,3 V, 5 V, 9 V, 12 V, 15 V, 24 V
  • Ausgangsleistung: 5 W
  • Isolation: 3000 V AC
  • Überstromfest
  • Dauerkurzschlussfest
  • Geregelter Ausgang
  • Kostengünstig
  • Hoher Wirkungsgrad: bis zu 75%
  • Geringer Standby-Verbrauch  (< 0,5 W)
  • MTBF: > 300.000 h
  • Temperaturbereich: -40... 85°C
Datenblatt PAC5B

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 0

E-Mail info@hy-line.de