Signale aus dem OP

Signale aus dem OP

In der modernen Medizintechnik sollen oft Live-Bilder einer Operation oder Aufnahmen von anderen medizinischen Geräten (z. B: MRT, Endoskop, Zahntechnik) an eines oder mehrere enfternt installierte hochauflösende Displays übertragen werden. Auf diese Weise können beispielsweise Chirugen mehrere Operationssäle im Auge behalten oder Spezialisten aus anderen Ländern zuschalten, Anästhesisten können mehrere Patienten gleichzeitig überwachen, und die Operation lässt sich für Studenten in den Hörsaal übertragen. Ohne moderne Übertragungstechnologien funktioniert allerdings keine hochwertige Darstellung der Inhalte in Echzeit auf den Endgeräten. Maßgeblich sind neben einer hohen Bandbreite eine niedrige Latenzzeit, die Kompatibilität zu bestehenden Systemen und die Plug-and-Play-Installation.

Download: Fachartikel als PDF

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 0

E-Mail info@hy-line.de