Datenkoppler

Isoloop-Datenkoppler nach dem nobelpreisprämierten GMR-Prinzip sind die schnellere, langlebigere und höher isolierende Alternative zu Optokopplern.

IL800T: Top of the line-Datenkoppler

Die IL800T-Serien haben die besten Daten bei Geschwindigkeit, Arbeitstemperaturbereich und anderen Parametern.

IL700/IL200 Serie: High-Performance-Datenkoppler

Bei diesen flankengesteuerten (edge-triggered) Serien reagiert der Koppler auf die ansteigende und die abfallende Flanke des Eingangssignals. Sie sind damit besonders schnell mit einer Datenrate von bis zu 150 MBit/s und nur 300 ps Verzögerung, benötigen keine Träger oder Taktung und sind damit sowohl selbst besonders störstrahlungsarm als auch immun gegen Störungen von außen.

Datenkoppler im Narrow-Body SOIC-16 Gehäuse

Eine ganze Baureihe von IsoLoop Datenkopplern ist im 0,15" Narrow-Body SOIC-16-Gehäuse verfügbar - zur halben Größe wie die Wide-Body-Varianten.

Datenkoppler im QSOP-16-Gehäuse

Datenkoppler im QSOP-16-Gehäuse bieten die beste Miniaturisierung, ohne die Leistungen einzuschränken. Sie bieten vier oder fünf Kanäle, 110 MBit/s, 600 Veff Arbeitsspannung und 2,5 kVeff Isolationsspannung.

Datenkoppler im Micro-Small Outline Package (MSOP)

NVE bietet eine ganze Linie einzigartiger Datenkoppler im MSOP-Gehäuse. Sie sind die kleinsten am Markt und benötigen so um den Faktor 10 weniger Platz als einkanalige Datenkoppler im Dual-In-Line-Package.

V-Serien: Datenkoppler und galvanisch trennende Schnittstellen mit 6 kV Isolationsspannung

Die V-Typen bieten eine erhöhte Isolationsspannung von 5 kVeff. Sie werden mit 6 kVeff (8,5 kV Spitze) getestet und bieten 1000 Veff Arbeitsspannung nach VDE 0884-10.

IL700T-Serie: Datenkoppler für hohe Temperaturen

Die Datenkoppler der IL700T-Serie sind bis 125°C ohne Derating verwendbar. Sie werden zu 100% auf Funktion bis 125°C getestet und haben sich in anspruchsvollen Industrie-, Luftfahrt- und Verteidigungsanwendungen bewährt.

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 10

E-Mail power@hy-line.de