Sensoren

Messdatenerfassung im LAN – präzise, zuverlässig und extrem vielseitig.

HY-LINE LAN-Sensoren ermöglichen bei geringem Aufwand und niedrigen Kosten eine professionelle Überwachungs- oder Messlösung für Serverräume, Archive, Labore oder Maschinen. Die Device-Server-basierten Geräte überwachen Umgebungsbedingungen und auch frei definierbare Größen. Sie können sowohl über HTTP als auch über SNMP, XML, MODBUS und andere Protokolle angesprochen werden.

Die Einbindung in kundenspezifische Applikationen ist durch verschiedene Protokolle denkbar einfach. Der interne Webserver, der je nach Ausführung auch mit einem Datenlogger ausgestattet ist, lässt sich komfortabel zum Absetzen von Alarm- und Statusmeldungen plattformübergreifend konfigurieren und auch jederzeit abfragen.

Die LAN-Sensoren und Messmodule sind für den harten Einsatz im Industrieumfeld ausgelegt. Sie weisen eine hohe Messgenauigkeit und Zuverlässigkeit auf. Optionen wie ein digitaler Eingang, Hutschienenhalterung und verschiedene Sensor-Kabellängen sind erhältlich

Papago 2PT ETH

  • Temperatursensor mit Ethernet
  • 2 Eingänge für PT100/PT1000 Sensoren
  • PoE, Multiprotokolle

Papago 2PT WIFI

  • Temperatursensor mit WIFI
  • 2 Eingänge für PT100/PT1000 Sensoren
  • Multiprotokolle

Papago 2TH ETH

  • Temperatursensor mit Ethernet
  • 2 Eingänge für Temperatur- und Feuchtesensoren
  • PoE, Multiprotokolle

Papago 2TH WIFI

  • Temperatursensor mit WIFI
  • 2 Eingänge für Temperatur- und Feuchtesensoren
  • Multiprotokolle

Papago 2TC ETH

  • Temperatursensor mit Ethernet
  • 2 Eingänge für Thermoelement Typ K Sensoren
  • PoE, Multiprotokolle

Papago 2TC WIFI

  • Temperatursensor mit WIFI
  • 2 Eingänge für Thermoelement Typ K Sensoren
  • Multiprotokolle

TME

  • Temperatursensor mit Ethernet
  • Kompakt, Hutschiene
  • Alarme, Datenstreaming

TH2E

  • Temperatur, Feuchte, Taupunkt Sensor
  • Multisensor -3 Eingänge
  • Alarme, Datenstreaming

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 81

E-Mail systems@hy-line.de