LED-Treiber, Stromquellen

kompakte LED-Treiber-Module von PHI-CON, VICOR BatMOD

Die kompakten LED-Treiber-Module von PHI-CON können wahlweise direkt auf der Platine montiert (Lötanschlüsse) oder mit Litzen-Anschlüssen frei verdrahtet werden. Sie arbeiten mit einem Wirkungsgrad von bis zu 95% und liefern einen Konstantstrom, der über einen Widerstand oder eine Steuerspannung eingestellt werden kann. Außerdem bieten die PHI-CON-LED-Treiber die Möglichkeit, zur farbgetreuen Helligkeitssteuerung von weißen LEDs ein PWM-Signal einzuspeisen.

Das VICOR BatMOD ist ebenfalls zum Speisen leistungsstarker LEDs und Laser-Dioden geeignet, ebenso zum Laden von Batterien, Versorgen von Galvanisierungsanlagen u.v.m.

LED Treiber, Hochsetzsteller

LED-Treiber mit 4,8 bis 44 W Ausgangsleistung sowie 100 bis 900 mA Konstant-Ausgangsstrom

LED Treiber, 8 W

LED-Treiber mit 8 W Ausgangsleistung: 73 bis 350 mA Konstant-Ausgangsstrom

LED Treiber, 14 ... 24 W

LED-Treiber mit 14 bis 24 W Ausgangsleistung und einem Ausgangsstrom von 122 bis 1000 mA

BatMod – Stromquellen-Module

Das programmierbare BatMod-Modul basiert auf Vicors VI-200 DC/DC Wandler-Serie. Es wird wahlweise mit 48 V, 150 V oder 300 V Eingangsspannung betrieben und kann auch den Ausgangsstrom regeln.

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 10

E-Mail power@hy-line.de