PRM: Pre Regulation Module und VTM: Voltage Transformation Module

Klassische Netzteile transformieren erst und regeln dann. Die spezielle "Factorized Power"-Architektur von Vicor arbeitet genau umgekehrt: Zuerst sorgt der PRM Buck-Boost-Regler für eine stabile Zwischenkreisspannung, dann setzt der VTM Current Multiplier galvanisch getrennt auf die gewünschte Endspannung um. Dies hat regeltechnische Vorteile und ermöglich die schnelle Entwicklung komplexer Stromversorgungen mit ausgezeichneten Regeleigenschaften.

Beratung

Team HY-LINE
Power Components
Telefon

089 / 614 503 10

  • Key features
  • Downloads
  • Videos
  • Hersteller

PRM

  • Regler, nicht galvanisch getrennt
  • 500 W in 1,1 in2 Gehäuse
  • 250 W in 0,56 in2 Grundfläche
  • ZVS Buck-Boost-Regler
  • Schaltfrequenz ca. 1 MHz
  • Leistungsdichte bis über 100 W/cm3

 VTM

  • Galvanisch trennender DC/DC-Transformator
  • Bis 130 A
  • Hochfrequenter Sine Amplitude Converter
fo_PRM_Module_1.3_201508.pdf

Vicor Techtorials: Wie kompakt wird eine V•I-Chip-Stromversorgung?

Die V•I-Chips PRM (Pre Regulator Module) und VTM (Voltage Transformation Module) spielen im Team zusammen, um besonders effektiv und kompakt mit kleinen Pufferkondensatoren stabile Ausgangsspannungen am Point of Load zu erzeugen.

Vicor Power Techtorial: Wie unterschiedet sich der "Factorized Power"-Ansatz von herkömmlichen Methoden der Stromversorgungs-Entwicklung?

Das Grundprinzip von "Factorized Power" wird erklärt: Nicht ungeregelte Spannungswandlung gefolgt von einem Regler, sondern ein stabiler Zwischenbus und dann elektronische "Gleichpannungs-Transformatoren".

Vicor Power Techtorial: Wie erreichen V•I-Chips ihren hohen Wirkungsgrad?

Was steckt hinter der hohen Effizienz und Kompaktheit der V•I-Chips, wie funktioniert Factorized Power und welche Technik steckt dahinter?

Vicor Power Techtorial: V•I-Chips PRM und VTM

Wie generiert man mit PRM (Power Regukation Module) und VTM (Voltage Transformation Module) eine stabile Ausgangsspannung?

Vicor Factorized Power Demo

Die VI-Chips PRM (Pre Regulator Module) und VTM (Voltage Transformation Module) spielen im Team zusammen, um besonders effektiv und mit kleinen Pufferkondensatoren stabile Ausgangsspannungen am Point of Load zu erzeugen. Dieses Demovideo zeigt dies an

Der US-Hersteller VICOR liefert sehr leistungsfähige, robuste und flexible Module für Stromversorgungen.

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 10

E-Mail power@hy-line.de