Datenkoppler im QSOP-16-Gehäuse

Datenkoppler im QSOP-16-Gehäuse bieten die beste Miniaturisierung, ohne die Leistungen einzuschränken. Sie bieten vier oder fünf Kanäle, 110 MBit/s, 600 Veff Arbeitsspannung und  2,5 kVeff Isolationsspannung. Galvanisch trennende RS-485- and CAN-Bus-Schnittstellen sind mit Abstand die weltkleinsten galvanisch getrennten Bus-Schnittstellenbausteine, die eine ganze Leiterplatte voller Bauteile mit einem nur 4 x 5 mm großen Bauteil ersetzen.

Beratung

Team HY-LINE
Power Components
Telefon

089 / 614 503 10

  • Key features
  • Videos
  • Hersteller
  1. 4 mm x 5 mm
  2. 4 or 5 Channels, RS-485, or CAN
  3. 50 kV/µs Typ. Transient Immunity
  4. 600 WV per VDE 0884
  5. 2.5 kVrms Isolation per UL 1577
  6. IEC 60747 (VDE 0884); UL1577
  7. 44000 Year Barrier Life
  8. True 4 mm Creepage per IEC 60601

NVE CAN Isolation

Sandy explains how you "can" isolate CAN bus. NVE's unique single-chip CAN isolated transceivers are available in wide-body, narrow-body, and QSOP versions.

NVE RS-485 Tips

Sandy covers RS-485 network best practices and gives “tips and tricks.” Illustrative circuits use NVE's isolated RS-485 transceivers, which are the smallest devices of their type.

Unter dem Markennamen IsoLoop hat NVE mehrere Serien von Kopplern und Transceivern für die schnelle Datenübertragung auf magnetischer Basis entwickelt.

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 10

E-Mail power@hy-line.de