KTQ67/FLEX MED

Embedded Motherboard – optimiert für medizinische Geräte & Applikationen

  • 2 x EN60601-1 konforme, isolierte Ethernet-Schnittstellen
  • Langzeitverfügbares Embedded Flex-ATX Motherboard
  • Hervorragende CPU- und Grafikperformance
  • Bis zu 32 GB DDR3 RAM
  • Kraftvolle Dual-Core- und Quad-Core Desktop CPUs der dritten Intel® Core™ Prozessorgeneration
  • Grafik-Controller: in der CPU integriert
  • Grafik-Schnittstelle: 1x PCIe x16 (Steckplatz), 1x DVI-I, 1x DVI-D

Beratung

Team HY-LINE
Computer Components
Telefon

089 / 614 503 40

  • Key features
  • Downloads
  • Hersteller

Das Motherboard Kontron KTQ67/FLEX-MED ist ein Flex-ATX Standard konformes Board mit zwei isolierten, EN60601-1 konformen Ethernet- Schnittstellen. Es hat eine Langzeitverfügbarkeit von sieben Jahren und bietet neben den isolierten LANs zwei DVI-Interfaces, um bildgebende Verfahren auf zwei HD-Monitoren darstellen zu können. Die Performance ist über die gesamte Bandbreite an leistungsstarken Dual- und Quad-Core-Desktop CPUs der dritten Intel® Core™ Prozessorgeneration skalierbar. Das macht es einfach, dieses Motherboard an vielfältige individuelle Performance-Bedürfnisse anzupassen.

  • Formfaktor: Flex-ATX
  • Abmessungen: 9" x 7,5" (22,86 cm x 19,05 cm)
  • CPU:

    • Intel® i7-, i5, -i3 2 Core- und Core-4-CPUs; Intel® Celeron® Prozessor
    • Intel® Celeron® G1620, 2,7 GHz Dual-Core, 55W
    • Intel® Pentium G2120, 3,3 GHz Dual-Core, 65 W
    • Intel® Core i3-3220, 3,3 GHz Dual-Core, 55W
    • Intel® Core i5-3550S, 3,0 GHz Quad-Core, 65 W
    • Intel® Core i7-3770, 3,5 GHz Quad-Core, 77W

  • Chipsatz: Intel® QM67
  • Arbeitsspeicher: bis zu 32 GB DDR3 (max. 4 x 8 GB)
  • Front Side Bus: bis zu 20 Gb /s pro Richtung, Vollduplex
  • DMI 2.0-Schnittstelle zum PCH
  • Vier Lanes in jede Richtung
  • Grafik-Controller: Intel® HD-Grafik 2500 oder (je nach CPU) Intel® HD Graphics 4000
  • Graphics:

    • DVI-I (inkl. VGA)
    • DVI-D
    • LVDS Single/Dual-Channel (Option)
    • (1x PCIe x 16)

  • Ethernet Controller:

    • 1x Intel® Lewisville 82579LM
    • 2x Intel® 82574L Hartwell

  • Ethernet: 2x isoliert Gigabit LAN
  • Hard Disk:

    • 6x SATA (4x SATA150/300 und 2x SATA600) mit RAID 0,1,5,10-Unterstützung
    • 1x mSATA SSD Speicher

  • Parallel Port: LPT in einem FFC Steckverbinder
  • PCI: 2x PCI
  • PCI Express/PCI-Support:
  • 1x PCIe x 16
  • 1x PCIe x 1
  • Mini-PCI: 2 x Mini-PCI-Express
  • USB: 12x USB 2.0 (4x USB auf Rear I/O, 6x USB in internem Header, 2x USB in Frontstecker)
  • IEEE 1394 Firewire: 2x IEEE1394a (Pin Header)
  • Serial: 4x RS232
  • Rear I/O:

    • DVI-I (inkl. VGA)
    • DVI-D
    • COM1/2
    • 2x RJ45 LAN isoliert
    • 4x USB 2.0

  • Audio Controller:

    • HD Audio 7.1
    • Mic x2
    • CD-ROM in und SPDIF

  • Keyboard: Interner PS2 Maus/Tastatur-Anschluss
  • Special Features:

    • DAC bis zu 160 GPIO
    • KT eingebetteter Feature-Port mit ADC

  • BIOS: AMI BIOS
  • Power Management: ACPI 3.0
  • Betriebstemperatur: 0°C - 60°C (32°F - 140°F)
  • Betriebssystem:

    • WES7 32/64bit
    • Linux
    • VxWorks, Windriver Linux

  • Compliance: EN60601-1
Datenblatt KTQ67/FLEX MED
Kontron AG

Kontron ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Embedded Computing Technologie und ein gefragter Berater bei der Realisierung von auf das Internet-der-Dinge abgestimmten Geschäftsmodellen und Applikationen. Dank des umfangreichen Portfolios an Hardware-, Software- und Service-Lösungen erzielt Kontron das Optimum für die jeweiligen Kundenanwendungen. Diese können sich somit voll und ganz auf ihre Kernkompetenzen fokussieren.

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 40

E-Mail computer@hy-line.de