FUM2 FSK L

Empfangsmodul für EFR Zeitzeichensignal, Sekundenschneller Empfang, Für Batteriebetrieb geeignet
Interne, automatisch synchronisierte Realtime-Clock Multibandempfang aller 3 Sender, Automatische Senderauswahl, Serielle Schnittstelle / 4800 Bd, Hohe Zeitgenauigkeit (5 ms), Empfangsqualität abrufbar
Versorgungsspannung: 1.8 V bis 3.6 V Der FUM2 FSK ist ein Modul um die Zeit und das Datum zu empfangen. Das Modul FUM2 FSK (FUM2) enthält alle notwendigen Komponenten und Funktionen (außer der Antenne) um Zeit - und Datumsinformationen zu empfangen, welche von den Zeitzeichen Sendern der Firma Europäische Funk-Rundsteuerung GmbH (EFR) ausgesendet werden. Das Module FUM2 verwaltet den Empfang von Zeitsignalen. Die empfangenen Zeitsignalprotokolle werden dekodiert und die Zeit und Datumsinformationen werden über eine serielle Schnittstelle an ein Hostsystem übermittelt. Das FUM2 hilft also dabei neue Geräte zu erstellen, um Zeitinformationen effizient zu übertragen und darzustellen.

Beratung

Team HY-LINE
Communication Products
Telefon

089 / 614 503 60

  • Key features
  • Downloads
  • Hersteller
  • Empfangsmodul für EFR Zeitzeichensignal
  • Sekundenschneller Empfang
  • Für Batteriebetrieb geeignet
  • Interne, automatisch synchronisierte Realtime-Clock
  • Multibandempfang aller 3 Sender
  • Automatische Senderauswahl
  • Serielle Schnittstelle / 4800 Bd
  • Hohe Zeitgenauigkeit (5 ms)
  • Empfangsqualität abrufbar
  • Versorgungsspannung: 1.8 V bis 3.6 V
Datenblatt FMF20000L

Die deutsche HKW Elektronik GmbH hat durch Fokussierung auf die Entwicklung von stromsparenden Schaltkreisen weltweite Bedeutung im Bereich der Funkuhrtechnologie erlangt. Heute existiert ein umfangreiches Angebot an Funkuhrempfängern, die sowohl als OEM-Module, als auch als fertige Geräte angeboten werden.

Durch konsequentes Einbringen dieses Know-hows ist z.B. ein stromsparender ASK-Synthesizer Transceiver Chip entstanden, der Funkkommunikation mit kleinsten Abmessungen und geringstem Stromverbrauch ermöglicht.

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 60

E-Mail communication@hy-line.de