Beratung

Team HY-LINE
Power Components
Telefon

089 / 614 503 10

  • Key features
  • Downloads
  • Hersteller

Der TC670 ist ein vollständig eigenständiger Fehler-Detektor für Gleichspannungs-Lüfter. Wenn die Rotationsgeschwindigkeit unter das benutzerdefinierte Niveau fällt, wird ein Fehler-Signal ausgelöst.

Die Auslöseschwelle wird über einen Spannungsteiler am THRESHOLD-Anschluss gesetzt. Der Alarmzustand wird als Pegelwechsel von HIGH (= Lüfter OK) nach LOW (= Fehler) angezeigt.

Der Detektor arbeitet mit allen Lüftern, die über Zweidraht-Versorgungsleitungen und mit Gleichspannung betrieben werden. Der Einsatz von Lüftern mit Drehzahlgeber erübrigt sich dadurch ebenso wie die permanente Überwachung dieser Messgröße mit einem Microcontroller.

Einsatzgebiete:

 • Netzteile

• Lüftersteuerung auf Kühlblechen

• Aktive Gehäusebelüftung elektronischer Geräte

• Schaltschrankbelüftungen

• Lüfter-Nachrüstsysteme

Technische Daten:

• Stromaufnahme: < 90 µA

• Versorgungsspannung: 3,0 V bis 5,5 V

• Temperaturbereich: -40° C bis +85°C (max. 125°C)

• CLEAR-Pin für logischen Alarm-Reset während des Betriebs

• Für Betrieb als Stand-Alone-Lösung geeignet

  (kein Microcontroller erforderlich)

• Baumaß: 2,8 mm x 2,9 mm kleines SOT-23-Gehäuse

Datenblatt TC670 (PDF 0,9 MB)

HY-LINE Power Components ist Vertriebspartner für die nachfolgend gezeigten analogen Produkte von Microchip (Analog & Interface) sowie prozessorgestützte Lösungen für die intelligente Signalverarbeitung, Stromversorgung und Antriebstechnik (PIC18- und dsPIC-Serie).

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 10

E-Mail power@hy-line.de