EFOY Pro Technologie

Das Stromerzeugungsprinzip der SFC-Brennstoffzellen

Die SFC-Brennstoffzelle wandelt chemische Energie ohne Zwischenschritte, ohne bewegte Teile und ohne große Wirkungsgradverluste in elektrische Energie um. Dies macht sie zu einem besonders effizienten Stromerzeuger. In der SFC-Brennstoffzelle ermöglichen zahlreiche innovative Entwicklungen, zum großen Teil durch Patente geschützt, einen miniaturisierten Aufbau, geringes Gewicht, hohe Leistungsfähigkeit und lange Lebensdauer. Mit der im eigenen Hause entwickelten Technologie der SFC-Brennstoffzellen hat sich SFC einen einzigartigen Technologie- und Marktvorsprung in der netzfernen Stromversorgung erarbeitet.

 

 

 

Wie funktionieren EFOY Pro Brennstoffzellen von SFC

SFC Brennstoffzellen laden Batterien vollautomatisch. Der integrierte Laderegler überwacht permanent den Ladezustand der Batterien. Bei Bedarf wird die SFC Brennstoffzelle automatisch gestartet und bei geladener Batterie wieder abgeschaltet. Sie haben dadurch nicht nur immer volle Energiereserven – Ihre Batterien halten auch wesentlich länger, da die kontinuierliche Aufladung sie vor schädlicher Tiefentladung schützt. Über einen Wechselrichter können auch 230 V-Geräte betrieben werden.

 

 

 

Das Prinzip des flüssigen Energieträgers der SFC-Brennstoffzellen

Alle SFC-Brennstoffzellen beruhen auf der DMFC (Direktmethanol-Brennstoffzellen)-Technologie. Hierbei wird Methanol direkt in Strom umgewandelt. Dies bietet gerade für die Bereitstellung von alternativer Energie für mobile und portable Anwendungen entscheidende Vorteile, denn der flüssige Alkohol Methanol kann in den praktischen SFC-Tankpatronen sicher, problemlos und bequem überall hin mitgenommen werden.

 

 

 

Das Hybrid-Prinzip der SFC-Brennstoffzellen als alternativer Stromversorger

Selbstverständlich arbeiten die SFC-Brennstoffzellen auch mit anderen Stromerzeugern zusammen, z.B. schalten sie sich in der Kombination mit Solarmodulen nur dann an, wenn das Solarmodul aufgrund schlechten Wetters nicht mehr genug Strom liefern kann.

HY-LINE Contact

Helpdesk 089 / 614 503 10

E-Mail power@hy-line.de